Willkommen auf der Seite vom Kulturtreff Hainholz

Liebe Freund*innen,

diesen Sommer werfen wir in Hainholz einen Blick hinter Mauern. Entdecke mit uns Alte Mauern – neues Innenleben! Im August startet wieder die beliebte Open Air Veranstaltungsreihe „BlaBlaue Stunde“ mit Konzerten, Impro-Theater, Clownerie und vielem mehr direkt vor unserem Haus.

Aktuelles erfahrt ihr auf unserer Homepage www.kulturtreffhainholz.de oder bei Instagram.

Der Kulturtreff ist in den Sommerferien vom 30.06. bis zum 28.07. geschlossen.

7498

Hainhölzer

105

Nationalitäten

63000

Kultur Besucher

85

Veranstaltungen

Programm

Einfach Singen

Jeden Dienstag von 10-11 Uhr 

Offene Singgruppe

Wir wollen einfach Singen! Singen macht nicht nur gute Laune, sondern fördert auch die Gesundheit.

In der Gruppe werden Lieder aller Art gesungen. Das Repertoire reicht von Volksliedern über Gospel bis zu Schlagern und wird mit den Teilnehmenden abgestimmt. Die Gruppe ist offen und herzlich.

Komm vorbei und lass uns gemeinsam singen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind nicht benötigt.

Leitung: Stella Perevalova 

Beitrag: 2,50 € pro Probe.

Gefördert von der Landeshauptstadt Hannover, Sachgebiet Stiftungen, Lotte-Lettau-Stiftung

 

 

 

 

 

Meet & Speak

Wir suchen Unterstützung 

Jeden Dienstag von 17-18 Uhr online und im Kulturtreff

Das Angebot „Meet & Speak“ ist ein Ort der Begegnung und des interkulturellen Austauschs. In einer gemütlichen Atmosphäre werden Mitgrant*innen beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützt. Wer das Angebot ehrenamtlich unterstützen möchte oder als Teilnehmer*in mitmachen möchte, kann sich bei Stella Montes unter smmontes@t-online.de melden.

++++ Es werden aktuell deutsch sprechende Menschen gesucht ++++

 

 

Stricken und Häkeln

DO| 13.06.| 27.06.| 08.08.| 22.08.| 16-18 Uhr

Kreativ-Aktion  Eintritt frei

Habt ihr auch keine Lust mehr alleine vor euren neuem Strickprojekt zu sitzen? Dann lasst uns gemeinsam unsere Strick- und Häkelnadeln auspacken. Wir wollen gemeinsam kreativ sein, die besten Tricks austauschen und klönen.

Vorkenntnisse werden nicht benötigt.
Bringt Wolle, Nadeln und alles was ihr braucht mit in den Kulturtreff.

Stencil wie Banksy

MI-FR | 26.06.-28.06.| 10-15 Uhr| 12-15 Jahren

Ferienprogramm Luftsprünge 

Während der drei Tage zeichnest du ausgewählte oder eigene Motive mit Hilfe der Stencil-Technik. Du stellst deine eigenen Schablonen her und setzt dich mit der Kunst von Banksy auseinander. Kosten: 12 Euro, mit Feriencard 9 Euro, mit HAP kostenfrei.
Anmeldung bis zum 21.06.
In Kooperation mit der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung der Landeshauptstadt Hannover.

„CarmeLaster…eine Frau und ihr Laster!

MI | 29.05.| 17:30 Uhr

Straßentheater  Eintritt frei

Carmela,1,56 m groß,140 PS - diese Frau ist ihr eigener Zirkus, kommt standesgemäß mit LKW samt Lasterbühne. Sie präsentiert euch einen wilden Mix aus visuellem Theater und autobiografischer Comedy einer reisenden Zirkuskünstlerin, in dem die Grenzen zwischen Realität und Fiktion fließend sind.

Die Show findet auf dem Platz vor dem Kulturtreff statt.

In Kooperation mit dem Bereich Stadtteilkultur der Landeshauptstadt Hannover

TischNachBar

FR | 31.05.| 16-18 Uhr

Europäischer Nachbarschaftstag Eintritt frei

Alle Hainhölzer*innen kommen mit ihrem Teller, Besteck und einer Kleinigkeit für die lange Tafel der Köstlichkeiten!

Beim Essen kommt man doch am besten ins Gespräch.

Eine Veranstaltung von dem Wohncafé, Kulturtreff, Familienzentrum Voltmerstr. u.a.

Ort: Voltmerstr.34-36 draußen beim „Kulti-Spielplatz“

 

Digitale Sprechstunde mit Café

DO | 30.05.| 27.06.| 29.08.| 10-11:30 Uhr

Beratung  Eintritt frei

Du hast Fragen zu deinem Smartphone? Dann komm gerne zur Handy-Sprechstunde und lass dich beraten!

Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.
In Kooperation mit dem PIKSL Labor Hannover.
Bitte vorher anmelden.

 

Interkultureller Frauentreff

MO | 10.06.| 9-11 Uhr  

Eintritt frei

Wir laden herzlich zum Treffen für Frauen ein. Hier könnt ihr euch über eure Themen austauschen und gemeinsame Ausflüge planen.

Leitung: Carmela Rajanathan 

Gefördert durch den Integrationsbeirat Nord.

 

Mein neues Leben

MI | 12.06.| 17 Uhr

Vernissage Eintritt frei

Nataliia Hit kommt aus Herson, aus einer Umgebung, die mit Angst und seelischen Schmerzen erfüllt ist. In Deutschland suchte sie Unterstützung im Frauen-Treffpunkt Hannover. Ihre Gedanken, Schmerz und Angst drückt sie nun auf dem Papier aus. “Ich male Bilder und studiere das neue Leben und lerne es zu akzeptieren.“

Nie die Hoffnung verlieren

MI | 12.06.| 19 Uhr

Szenische Lesung Eintritt frei

Frauen aus Afghanistan, dem Iran, Syrien und der Ukraine erzählen aus ihrem Leben, von ihrer Flucht und ihrer Zukunft. Drei Sprecherinnen verleihen ihnen ihre Stimmen und geben uns somit die Realität von Frauen auf der Flucht wieder. Eine Szenische Lesung von Antonio Umberto Riccò.

Spenden für den Frauen-Treffpunkt erwünscht.

Thommis TeaTime

SO | 21.07.| 15 Uhr

Teegarten Konzert Eintritt frei

Der Teeentertainer Thommi Baake hat die Geschichte des Heißgetränks neu geschrieben. Viele offene Fragen werden geklärt. Hat die Queen jemals Tee aus Beuteln getrunken? Wie kam der Tee nach Ostfriesland?

Erlebe einen vergnüglichen Nachmittag im Teegarten am Rübekamp,

Ecke Hans-Meinecke-Weg

Eine Veranstaltung vom MSV e.V.

BlaBlaue Stunde

MI | 07.08. - 11.09.| 17:30-18:30 Uhr

Veranstaltungsreihe Eintritt frei

Im August startet wieder die "BlaBlaue Stunde." Die beliebte Open-Air-Reihe bietet in diesem Jahr Konzerten, Improvisationstheater, Clownerie und vieles mehr.

Die Veranstaltungen finden draußen vor dem Kulturtreff statt.

Bringt eure Familien und Freund*innen mit und genießt bei einem kühlen Getränk mit uns das abwechslungsreiche Kulturprogramm.

 

zu unserem Programm

Räume im Kulturtreff

Wir können unsere Räume nur für begrenzte Personenzahlen vergeben.
Erkundigen Sie sich bitte telefonisch (0511-350 45 88) oder per Mail (post@kulturtreffhainholz.de)

Wir bieten barrierefrei zugängliche Räume für Tagungen, Seminare, Konferenzen, Workshops und Arbeitsgruppen. Behindertengerechte Toilettenanlagen befinden sich im EG und UG.

Auf der Folgeseite finden Sie eine Übersicht über alle Räume die im Kulturhaus zu nutzen sind. 

zu unseren Räumen
Saal Kulturtreff Titelbild

Projekte | Galerie

Wir organisieren regelmäßig Projekte zu denen wir Besucher*Innen unseres Hauses aber darüber hinaus auch interessierte Menschen aus Hainholz, aus anderen Stadtteilen und aus der Region herzlich zum Mitmachen einladen. Die Teilnahme an Projekten ist in der Regel kostenfrei. Jedes Projekt wir durch Fotos dokumentiert. Diese befinden sich in der Galerie.

zu Projekte | Galerie