Willkommen auf der Seite vom Kulturtreff Hainholz

Liebe Freundinnen und Freunde,
endlich sind wieder Veranstaltungen und Kurse im Kulturtreff möglich. Musikunterricht sowie Deutschkurse werden durchgeführt. Wir  sind mit der Planung von kreativen Angeboten beschäftigt. Die Einrichtung unseres Video-Konferenz-Raumes ist abgeschlossen. Die gelungene Premiere fand im Rahmen des vergangenen Stadtteilforums statt. Im Sommer wird es wieder die beliebten Freiluft-Konzerte geben. Entweder vor dem Kulturtreff oder im Teegarten, je nach den dann geltenden Vorschriften. Wir freuen uns auf unsere Gäste.

Vorstand und Team der Hainhölzer Kulturgemeinschaft e.V.

Derzeit haben wir geänderte Bürozeiten: Mo-Do jeweils von 10-12 Uhr

7498

Hainhölzer

105

Nationalitäten

63000

Kultur Besucher

85

Veranstaltungen

Programm

BlaBlaueStunde 2021

MI | 04.08. - 29.09. | 18.00 Uhr

In diesem Jahr starten wir etwas später und treffen uns immer mittwochs im Teegarten. Um die Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, lassen wir am Ende einen Hut rumgehen. Ansonsten bleibt der Eintritt frei!
Bisher steht das folgende Programm fest:
04.08. Martina Frank
11.08. Hanz Marathon
18.08. Steinberg Trio
25.08. Stella Perevalova

Der neue Bücherschrank ist fertig!

DI | 20.07. | 16.00 Uhr
unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeisterin Frau Geschke wird der neue Bücherschrank eingeweiht. Begleitet wird dieses Ereignis von verschiedenen Stadtteilakteur*innen, die Bücher mit Leben füllen und bei Minilesungen ihre Lieblingsbücher vorstellen. Wir freuen uns unter anderem auf Beträge aus dem arabischen Sprachraum und der Kinderliteratur.

 

FerienCard

Mit Glitzer geht alles besser

Für Kids und Teens von 6 bis 15 Jahren
Der Verkauf startet bei uns am 14.Juni. Die Card gilt vom 22.7.-1.9. und beinhaltet ein tolles Ferienprogramm für 9 €, mit HAP (Hannover AktivPass) ist sie kostenlos.

Vielfältig gefragt

FR | 23.07. | 19.00 Uhr
Stadtteilkultur-Table-Quiz

Im Rahmen der Aktion "Einzigartig vielfältig" wagen wir ein Experiment! An echten und virtuellen Tischen kann, im Kulturtreff oder zuhause, beraten, geraten, vermutet und gewusst werden. Gemeinsam mit Euch - für Austausch, Diversität und ein besseres Zusammenleben - mit Fragen aus Hannover und der Welt. Anmeldung bis zum 13.07. Nähere Infos bei uns oder unter www.stadtteilkultur-hannover.de
Mehr dazu hier.

Was liest du gerne?

MI | 28.07. |  15.30 Uhr
Bücherrunde
In dieser zwanglosen und gemütlichen Runde stellen wir uns unsere aktuellen Lieblingsbücher vor. Aber auch alte Schätze kommen ans Licht. Natürlich gibt es auch Raum für kritische Anmerkungen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Camille´s Tagebuch

FR | 30.07. | 18.30 Uhr

Lesung von Jörg Trummer
im Garten des Kulturtreffs Hainholz
Dazu gibt es Musikbeiträge von Jörg Trummer – Saxophon und Marc Figge – Piano.
Der Roman erzählt die fiktive, generationenübergreifende Geschichte von Mitgliedern unterschiedlicher Familien. Die Handlung spielt anfangs in Mitteleuropa und verlagert sich anschließend in die Vereinigten Staaten von Amerika, wo der Plot sich zu einem spannungsreichen Thriller mit überraschendem Ende auswächst.  Eintritt frei, Spende erwünscht

Trickfilm selber machen

02.08. - 06.08. |  jeweils 10.00 - 15.00 Uhr
von und mit Andreas Nodewald
Entdeckungsreise in den Urwald, Abenteuer in der Wüste, Urlaub auf dem Bauernhof - wir animieren deine Heldinnen und Helden im Freien oder werfen auf dem Tablet gemalte Dinge und Figuren an die Wand. Dazu richten wir uns die Kulissen selbst ein, nehmen Geräusche und Sprechtexte auf, arrangieren Musik und schneiden unseren eigenen Trickfilm.
Altersgruppe 12-15 Jahre. Kosten: 20 €, mit Feriencard 15 € mit Hannover Aktiv-Pass kostenfrei. Anmeldung über: mabel.ulonska@kulturtreffhainholz.de

zu unserem Programm

Räume im Kulturtreff

Wir können unsere Räume leider nur für begrenzte Personenzahlen vergeben.
Erkundigen Sie sich bitte telefonisch (0511-350 45 88) oder per Mail (post@kulturtreffhainholz.de)

Wir bieten barrierefrei zugängliche Räume für Tagungen, Seminare, Konferenzen, Workshops und Arbeitsgruppen. Behindertengerechte Toilettenanlagen befinden sich im EG und UG.

Auf der Folgeseite finden Sie eine Übersicht über alle Räume die im Kulturhaus zu nutzen sind. 

zu unseren Räumen
Saal Kulturtreff Titelbild

Projekte | Galerie

Wir organisieren regelmäßig Projekte zu denen wir Besucher*Innen unseres Hauses aber darüber hinaus auch interessierte Menschen aus Hainholz, aus anderen Stadtteilen und aus der Region herzlich zum Mitmachen einladen. Die Teilnahme an Projekten ist in der Regel kostenfrei. Jedes Projekt wir durch Fotos dokumentiert. Diese befinden sich in der Galerie.

zu Projekte | Galerie