Kurse und Gruppen

 

Kunst - Familiensamstag

jede Woche Samstag | 15 Uhr - 17 Uhr 

Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene können mit unterschiedlichen Materialien kreativ werden. Leitung:Sun Rae Kim. Gefördert durch den Quartiersfonds.

Beitrag: 2 €(pro ErwachseneR)


Malen mit der Bob Ross Technik

 

18.09. | Montag | 16 Uhr - 20 Uhr

23.10. | Montag | 16 Uhr - 20 Uhr

Die Bob Ross Technik ist weltbekannt und erlaubt jedem Anfänger schon nach 4 Std. mit einem blumigen oder einem landschaftlichen Bild nach Hause zu gehen. Monatlich wird ein neues Motiv angeboten Diese Nass-in-Nass-Maltechnik macht sehr viel Spaß und ist für Menschen ohne Vorkenntnisse geeignet. Leitung: Maryna Zaitseva.

Anmeldungen bis 11.9., 16.10.,

pro Termin 16 €, HAP 8 €, plus Material 10 €.


Zumba

ab 07.09. | donnerstags | 18 Uhr  - 19 Uhr | 5x 

Zumba ist ein Fitness-Workout mit Tanzelementen, das von lateinamerikanischer sowie internationaler Musik inspiriert ist. Es entstand in den 90er Jahren und ist mittlerweile weltweit bekannt und wird stetig beliebter. Bei feurigen Bewegungen werden Fett verbrannt, das Herz gestärkt und die koordinativen Fähigkeiten verbessert.

Jeder ab 12 Jahren kann mitmachen.

Anmeldungen bis 31.8. Leitung: Gülsen. Beitrag: 20 €,HAP 10 €


Klassischer Indischer Tanz für Kinder ab 4 Jahren

montags ab 16 Uhr | verschiedene Stufen

 

Radha Sarma tanzt seit ihrem 3. Lebensjahr den klassischen Bharatha Natyam und ist Tanzpädagogin u. Choreografin in der ältesten Tanzform Indiens. Viele ihrer Schülerinnen stehen inzwischen auf der Bühne. Ein Einstieg ist nach einer Probestunde möglich.


 

Yoga der Energie

ab 06.09. | 25.10. | mitwwochs | 19 Uhr -  20 Uhr 30 | 4x

Angeleitet werden Körperhaltungen (asanas) und kleine Bewegungsabfolgen, die von den TeilnehmerInnen auch zuhause geübt werden können. Die Übungen schulen die Körperwahrnehmung und stärken den Organismus. Der Kurs ist eine Einführung, in der AnfängerInnen und Geübte gemeinsam praktizieren können. Bitte Decken und bequeme Kleidung mitbringen. Anmeldungen bis 29.03. und 24.05. möglich. Leitung: Antje Peters.

Beitrag: 24 €,HAP 12 €


Djembé für Wiedereinsteiger

ab 11.09. | montags | 18 Uhr - 19 Uhr 30 Uhr | 7x

Anke Rienau von Urknall e.V. unterrichtet mit viel Spaß und Einfühlungsvermögen das Djembé Spiel. Dieser Kurs gibt einen Einblick in die kraftvolle, traditionelle Djembémusik. Erste Rhythmen und Gesänge aus Westafrika werden kennengelernt. In Ruhe werden die speziellen Spieltechniken der Djembé und der begleitenden Basstrommeln gelernt. Ein Einstieg für Anfänger ist möglich - probieren Sie es aus! Anmeldungen bis 04.09.

Beitrag: 73,50 €, HAP 36,75 €


Einführung in die Koreanische Sprache

03.09. | Samstag | 15 Uhr - 17 Uhr

Jugendliche und Erwachsene können hier die koreanische Sprache erlernen.

Infos unter koreanischeschulehannover@gmail.com


Workshop Stadtteilgeschichte Hainholz

laufend

Die AG Geschichtswerkstatt sucht noch MitarbeiterInnen, sowie Dokumente aus alten Zeiten.

Termine bitte bei M. Hunold Tel. 0511/3522703 anfragen.

Gefördert vom Quartiersfonds

 

 

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für alle Kurse spätestens eine Woche vorher anmelden,mit einer Barzahlung oder per Überweisung!

HAP = Hannover Aktiv Pass. Bei Vorlage erhalten Sie Ermäßigungen.

 


Kursanmeldung und Überweisung:

Bitte bezahlen Sie die Kursgebühren im Kulturtreff zu den Bürozeiten
oder nutzen Sie folgendes Konto:

Hainhölzer Kulturgemeinschaft

Sparkasse Hannover

IBAN:  DE98 2505 0180 0000 2865 24

SWIFT-BIC: SPKHDE2HXXX
Stichwort: ................... (Kursname)