FR | 18.09. | 17 Uhr 

Stadtteil-KULTUR-NATUR-verbunden
Finissage mit Vortrag: Bienen kennen die Allermeisten als Honig-„Lieferanten“. Honigbienen sind die meistbekannten Insekten überhaupt. Doch daneben gibt es allein in Niedersachsen etwa 360 weitere Wildbienenarten, die keinen Honig liefern, aber zahlreiche Wild- und Kulturpflanzen bestäuben. Unter ihnen gibt es z.B. die Seiden- und Maskenbienen und die gut bekannten Hummeln. Bei der Finissage wird der Hannoversche Fotograf Hans Leunig mehr über ihre Lebensweise erzählen und weitere Fotos zeigen. Denn nur das, was wir kennen, können wir wertschätzen, schützen und vorm Aussterben bewahren. Zur Finissage bitte anmelden. Ausstellung Werktags | 16.07.-18.09.| 9 – 20 Uhr  geöffnet.