Was passiert danach

Kino

13.02. | Mittwoch | 18 Uhr und 20 Uhr

Eine junge Mutter macht sich eine Liste mit unerfüllten Wünschen, nachdem sie von ihrer tödlichen Krankheit erfährt. Niemanden weiht sie ein. Ungewöhnliche Dinge will sie noch einmal erleben; lachen, weinen, tanzen, spielen. Und auch für ihre Kinder und ihrem Ehemann will sie gut sorgen für ihr Leben danach - ohne sie.

Der Film wird um 18 Uhr auf Deutsch und um 20 Uhr auf Spanisch mit deutschen Untertiteln gezeigt.