Grimm und weg

Deister Freilichtbühne

06.08. | Sonntag | 13.30 Uhr

 

Noch einmal geht es in den Deister zur Freilicht-Bühne. Bisher waren immer alle Teilnehmer begeistert von diesem wunderschönen Ort und dem engagierten Verein, der jedes Jahr wieder ein tolles Programm zusammenstellt. Die Freude am Theatermachen ist allen ehrenamtlichen vor, hinter und auf der Bühne anzumerken. Diese Freude überträgt sich schnell auf die zahlreichen Besucher, die seit vielen Jahren treu zu diesem Ort streben. Für unseren Besuch haben wir diesmal ein Familienstück ausgesucht.

Marie und ihre Freunde finden Märchen eigentlich total uncool. Doch plötzlich werden sie bei einer Übernachtungsparty zu Helden. Gemeinsam mit Rotkäppchen, Hänsel und Gretel und vielen anderen Märchenfiguren können sie verhindern, dass die böse Hexe Grimm die Märchenwelt komplett auslöscht. Kosten 17,- € (Fahrt und Sitzplatz im 1. Rang) Rückkehr 19.00h

http://www.deister-freilicht-buehne.de/